5 DIY-Rosen-Gesichtspackungen für strahlende Haut

Strahlende, weiche und strahlende Haut – wenn Sie das möchten, verzichten Sie auf Produkte auf chemischer Basis und wechseln Sie JETZT zu natürlichen Heilmitteln! Und wenn es um natürliche Inhaltsstoffe geht, ist ein Inhaltsstoff, der Ihnen strahlende Haut verleihen und Ihre Haut vor Sommerhitze und Sonne schützen kann, nichts anderes als Rosenblätter! Rose gilt dank ihrer hautpflegenden Eigenschaften als Symbol der Schönheit. Um es zu verwenden, können Sie zu Hause DIY-Gesichtspackungen zubereiten und sich an rosiger, strahlender Haut erfreuen.

Health Shots sprach mit Dr. Monica Kapoor, einer berühmten Kosmetikerin und Direktorin der FLAWLESS Cosmetic Clinics & ILACAD Institute, um einige der effektivsten Rosen-Gesichtsmasken für eine klare und strahlende Haut zu finden.

Rosen-Gesichtsmaske ist super einfach herzustellen, aber äußerst effektiv! Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

Teilen Sie uns zuerst die Vorteile der Rose für die Haut mit

„Rosenblätter sind von Natur aus antibakteriell und haben adstringierende Eigenschaften. Sie gelten als hervorragend, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie weich zu machen. Es ist eine reiche Quelle von Vitamin C und kann zur Herstellung einer Lotion verwendet werden, indem zerkleinerte Blütenblätter mit Gurkensaft und Glycerin gemischt werden. Rosenblätter haben eine beruhigende und erfrischende Eigenschaft, die hilft, trockene und fahle Haut wiederzubeleben und zu verjüngen“, sagt Dr. Kapoor.

Aufgrund dieser hautfreundlichen Eigenschaften der Rose würde die Anwendung einer frisch zubereiteten Rosenblüten-Gesichtspackung nicht nur den verlorenen Glanz zurückbringen, sondern auch Hautprobleme wie Bräunung und Akne behandeln. Darüber hinaus hat es antibakterielle Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Akne von Vorteil sind. Es hilft auch, die Haut zu beruhigen und Rötungen zu entfernen.

Hier sind 4 hausgemachte Rosen-Gesichtspackungen:

1. Rosenblüten- und Honig-Gesichtspackung

Honig ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, kann tief in die Haut eindringen und versorgt so die Zellen mit Nährstoffen. Die antioxidativen Eigenschaften von Honig beugen auch Hautschäden vor. Honig hilft beim Peeling der Haut und beim Entfernen abgestorbener Hautzellen, wodurch der Teint gestärkt und die Haut geschmeidig und gesund gehalten wird.

Rosen-GesichtspackungenHonig hat mehrere Vorteile für die Haut und verdient definitiv einen Platz in Ihrer Hautpflegeroutine. Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

So bereiten Sie es zu:

Nehmen Sie Blütenblätter von einer frischen Rose und waschen Sie sie gründlich. Weichen Sie sie für 3-4 Stunden in etwas Rosenwasser ein. Dann die eingeweichten Blütenblätter und das Rosenwasser zu einer feinen Paste zermahlen. Sobald das fertig ist, nehmen Sie es heraus und fügen Sie 3 Esslöffel hinzu. Bio-Honig zur Paste. Mischen Sie zusammen und kühlen Sie die Mischung ab, indem Sie sie für 20-30 Minuten einfrieren. Tragen Sie diese Gesichtspackung sanft auf die Haut auf und massieren Sie sie mit den Fingerspitzen ein. Dann waschen Sie es nach 15-20 Minuten ab.

2. Gesichtspackung aus Rosenblättern, Milch und Sandelholz

Die in dieser Rosenpackung verwendete Rohmilch ist ein wunderbares Reinigungsmittel und das Sandelholzpulver mit seinen antioxidativen Eigenschaften verleiht der Haut einen erfrischenden Glanz, indem es die freien Radikale neutralisiert. Es hilft auch, die Poren zu befreien und Unreinheiten zu entfernen, wodurch eine saubere und gesunde Haut erreicht wird.

So bereiten Sie es zu:

Nehmen Sie Blütenblätter von 2 frischen Rosen und zerdrücken Sie sie, um eine Paste zu bilden. Zu dieser Paste fügen Sie nach Bedarf 1-2 Esslöffel Sandelholzpulver und Rohmilch hinzu. Mischen Sie sie gut, um die Gesichtspackung vorzubereiten. Lassen Sie es nach dem Auftragen auf Ihrem Gesicht, bis es vollständig getrocknet ist. Erst dann kannst du es abwaschen.

3. Aloe Vera und Rosenwasser

Aloe Vera ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme, diese Gesichtspackung wirkt wunderbar auf der Haut, spendet Feuchtigkeit und verjüngt sie und verleiht ihr einen natürlichen Glanz. Aloe Vera hilft, die Haut zu straffen und ihre Textur zu verbessern. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften in Kombination mit denen der Rose machen diese Packung zu einem außergewöhnlichen Mittel zur natürlichen Bekämpfung von Akne und Pickeln.

Rosen-GesichtspackungenBereiten Sie diese Maske vor, um die Auswirkungen des Sommers auf die Haut zu überwinden! Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

So bereiten Sie es zu:

Zerdrücke die Blütenblätter von 2 frischen Rosen und füge zwei Esslöffel hinzu. Aloe Vera Gel dazu. Gut mischen, um eine glatte Paste zu bilden. Wenn die Paste zu dick ist, fügen Sie etwas Rosenwasser hinzu. Tragen Sie diese Paste 20 Minuten lang auf Gesicht und Hals auf und waschen Sie sie dann ab.

4. Gesichtspackung mit Kokosmilch, Olivenöl und Rosenblättern

Aufgrund ihres gesunden Fettsäuregehalts wirkt Kokosmilch als erstaunliche Feuchtigkeitscreme für die Haut. Kokosmilch und Olivenöl sind beide reich an Vitamin E, das gut für die Haut ist, sie vor UV-Schäden schützt und hilft, die Feuchtigkeit der Haut zu bewahren. Die Fülle an Vitaminen und Antioxidantien in dieser Packung wirkt zusammen, um die Haut auszugleichen und vor Schäden zu schützen, und kann Ihnen strahlende Haut verleihen.

So bereiten Sie es zu:

Rosenblätter zu einer Paste zerdrücken und 4 Esslöffel Kokosmilch und 2 Esslöffel Olivenöl dazugeben. Mischen Sie es dann gut und tragen Sie es dann auf das Gesicht auf.

Andere Möglichkeiten, Rosenblätter zu verwenden, um diesen Sommer strahlende Haut zu bekommen:

Verwenden Sie es als Reinigungsmittel: Rosenblätter mit Honig in das Wasser pürieren und als Reinigungsmittel verwenden.

Verwenden Sie es als Toner: Bringen Sie Ihr Gesicht einfach mit Rosenwasser, nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben.

Verwenden Sie es als Sonnenschutz: Zerdrückte Rosenblätter mit Gurkensaft und Glyzerin zu einer Lotion mischen. Verwenden Sie es als Sonnenschutz.

Verwenden Sie es als Lippenbalsam: Mischen Sie Kokosöl, Sheabutter und zerkleinerte Rosenblätter mit 3-5 Tropfen ätherischem Öl, um einen Lippenbalsam herzustellen.

Rosen-GesichtspackungenLippenpflege ist auch wichtig! Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

Verwenden Sie es als Peeling: Mischen Sie zerkleinerte Rosenblätter mit ¼ Tasse Haferflocken, 1 Esslöffel Wasser und 1 Esslöffel Milch, um ein Gesichtspeeling vorzubereiten, und verwenden Sie es.

Verwenden Sie es als Make-up-Entferner: Mischen Sie zwei Esslöffel Rosenwasser mit Kokos- oder Mandelöl und verwenden Sie es, um Ihr Make-up zu entfernen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.