Beachten Sie diese 7 Tipps für ein gesundes Essen zum Mitnehmen

Sie haben keine Lust zu kochen und planen auswärts zu essen oder etwas zu bestellen? Unabhängig davon, ob Sie einfach auf das Kochen verzichten oder Ihre langweiligen Essgewohnheiten ändern möchten, kann Ihnen die Online-Bestellung von Lebensmitteln helfen. Sie sind nicht der einzige, der sich in letzter Zeit zum Mitnehmen neigt. Laut der National Restaurant Association bestellen mehr als 65 Prozent der Menschen regelmäßig. Natürlich gibt es eine große Auswahl an Optionen zum Mitnehmen, aber sie haben immer noch den Ruf, ernsthaft ungesund zu sein. Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es möglich ist, sich gesund zu ernähren, während Sie das Essen von außerhalb bestellen? Ja, es ist möglich!

Allerdings kann Essen zum Mitnehmen gesund sein, wenn Sie es wollen und wenn Sie Ihr Essen bewusst bestellen und den Ernährungsstatus im Auge behalten.

Dr. Kiran Dalal, leitende Ernährungsberaterin, Fortis Escorts, Faridabad, sprach mit Health Shots über die Möglichkeiten, beim Essen auswärts gesündere Entscheidungen zu treffen oder gesunde Lebensmittel zum Mitnehmen oder Liefern auszuwählen.

Dr. Dalal sagt: „Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie Ihre Gesundheitsziele einhalten, ohne Ihr soziales Leben aufgeben zu müssen.“

7 Tipps für eine gesündere Bestellung zum Mitnehmen:

1. Halten Sie es klein

Menschen können ihre Portionsgröße schlecht einschätzen, und daher kann es für sie schwierig sein, die richtige Menge zu essen. Egal, ob Sie Essen online bestellen oder auswärts essen, stellen Sie sicher, dass Sie mit einem Salat beginnen, bevor Sie zum Hauptgericht gehen.

Laut der University of Pennsylvania nehmen Menschen, die vor ihrem Hauptgericht einen Salat essen, weniger Kalorien zu sich als diejenigen, die dies nicht getan haben, weil Salat voller gesunder Ballaststoffe ist. Und Ballaststoffe sind bekannt dafür, dass sie satt halten und den Appetit reduzieren. Wenn Sie am Ende eine große Portion bestellen, versuchen Sie, die Hälfte Ihres Essens für eine andere Mahlzeit aufzuheben oder teilen Sie es mit jemand anderem.

Priorisieren Sie gesunde Ernährung. Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

2. Lesen Sie das Menü sorgfältig durch

Wenn Sie mit der Speisekarte nicht vertraut sind, lesen Sie sie, bevor Sie das Restaurant betreten. Dr. Dalal sagt: „Wenn Sie hungrig oder abgelenkt sind, neigen Sie eher dazu, schlechte Entscheidungen zu treffen. Weil es schwierig sein kann, sich an einen Diätplan zu halten, wenn man Essen sieht und riecht, besonders wenn man hungrig ist.“ Wenn Sie Ihre Küche vor Ihrer Ankunft auswählen, vermeiden Sie voreilige Entscheidungen, die Sie später bereuen könnten.

Wenn Sie häufig Essen bestellen oder im Freien essen, sollten Sie die Speisekarte auf der Website des Restaurants auf Nährwertangaben (falls verfügbar) überprüfen.

3. Haben Sie einen gesunden Snack

Wenn Sie hungrig sind, essen Sie vielleicht zu viel oder essen ein großes Stück. Ein Ansatz, um dies zu vermeiden, besteht darin, vor dem Abendessen gesunde Snacks wie Obst, Mandeln oder Suppe zu sich zu nehmen. Dies wird Sie davon abhalten, zu viel zu essen. „Ein kalorienarmer, proteinreicher Snack wie Joghurt kann Ihnen helfen, sich satt zu fühlen und übermäßiges Essen zu vermeiden“, fügt Dr. Dalal hinzu.

4. Überprüfen Sie, wie das Essen gekocht und zubereitet wird

Die Menge an Kalorien in einem Lebensmittel hängt davon ab, wie es zubereitet wird. Gedämpftes, gegrilltes, gebratenes oder pochiertes Essen ist eine gute Wahl. Diese Kochmethoden führen im Durchschnitt zu weniger Fett und damit zu weniger Kalorien. Während gebratene, frittierte, knusprige, knusprige oder sautierte Speisen typischerweise mehr Fett und Kalorien enthalten.

gesundes mitnehmenVermeiden Sie die frittierten Gerichte. Bild mit freundlicher Genehmigung: BeatO Food Lab

5. Priorisieren Sie Gemüse und Eiweiß

Wenn Sie Mahlzeiten bestellen, stellen Sie sicher, dass sie reich an Proteinen sind und viel Gemüse enthalten. Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und Kichererbsen sind alle gute Proteinquellen. Ersetzen Sie schädliche stärkehaltige Alternativen durch Brokkoli, Salat, Tomate und Karotte für Gemüse. Vermeiden Sie auch ungesunde Lebensmittel wie Pommes, Käse und Saucen.

6. Verzichten Sie auf süße Getränke

Jeder möchte etwas Süßes und Leckeres zu seinem Essen trinken, aber das ist keine gesunde Option. „Wenn Sie gesundes Essen zum Mitnehmen oder zur Lieferung bestellen, ist es eine gute Entscheidung, vor und während der Mahlzeit Wasser zu trinken, insbesondere wenn Sie es anstelle von zuckergesüßten Getränken trinken“, sagt Dr. Dalal. Zuckergesüßte Getränke wie Cola, Eistee, Limonade und Soda durch nahrhafte Vorspeisen oder Wasser zu ersetzen, kann helfen, die Aufnahme von Kalorien und Zucker zu reduzieren.

7. Passieren Sie das Dessert

Wenn Sie am Ende Ihrer Mahlzeit immer noch hungrig sind, entscheiden Sie sich für grünen Tee, Obst oder Joghurt anstelle eines Desserts. Aber wenn Sie ein Dessert nicht verpassen dürfen, bestellen Sie eines und fragen Sie nach Löffeln, die Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie teilen können.

gesundes mitnehmenBestellen Sie kein Dessert! Bild mit freundlicher Genehmigung: Shutterstock

Beachten Sie außerdem diese Tipps:

  • Essen Sie langsam und kauen Sie gut für ein frühes Sättigungsgefühl
  • Halten Sie Natrium in Schach
  • Holen Sie sich Sauce auf der Seite
  • Konzentrieren Sie sich auf achtsames Essen
  • Bitten Sie um einen gesunden Tausch (statt Pommes bestellen Sie Salat)
  • Bitten Sie den Server, Ihnen zu helfen, das Menü zu kennen
  • Vermeiden Sie kalorienhaltige Getränke

Genießen Sie Ihr Essen, indem Sie diese Tipps verwenden, um beim nächsten Essen auswärts gesunde Entscheidungen zu treffen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.